Karneval 19/20

Die fünfte Jahreszeit kommt in großen Schritten auf uns zu. Für die kommende Session stellen wir Pajotten den Stadtprinz. In dieser neuen Session gehen wir als Robin Hood und Lady Marian. Das Kostüm kostet pro Stück 40,00 Euro. (Bitte zur Anprobe mitbringen!)
Um das mit den Kostümen schon mal in die Wege zu leiten, gibt es drei Anprobetermine bei

Fredrichs, Sandweg 48a:
Di. 03.09. von 17.00 bis 18.00 Uhr
Do. 05.09. von 19.00 bis 20.00 Uhr
Mi 11.09. von 19.00 bis 20.00 Uhr.

Es wäre super, wenn wir auch viele Vereinsmitglieder dazu bekommen, die mit uns im gleichen Kostüm den Karneval feiern. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch auf vielen Wegen bei uns melden. Sprecht einfach die Vorstandsmitglieder direkt an, schreibt uns eine E-Mail oder wendet euch direkt an die Mitglieder vom Orga-Team Ann-Kathrin Wilger, Birgit Schröder-Firzlaf, Heike Wehmöller oder Kerstin Fredrich.

 

Alle Mitglieder die 2020 im Umzug mitgehen möchten, sollen sich bis zum 01.09.2019 entweder bei Kerstin Fredrich oder Heike Wehmöller melden. Es besteht für euch die Möglichkeit bei den beiden ein Kostüm mit zu bestellen.

Kerstin Fredrich 0176 44418922
Heike Wehmöller 01590 1320297

Dorfrocker 2020

Unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Im September 2018 stellten die Dorfrocker noch ihr neues Album vor. Da haben wir nicht lange gewartet und sie sofort für uns gewonnen. In genau 450 Tagen und zwar am 29. Mai 2020 am Festzelt in Steinfurt-Borghorst geht es los!

Die Infos für den Karten Vorverkauf folgen schon bald!

2018-Seniorenfahrt

Die jährliche Seniorenfahrt unseres Vereines, ging in diesem Jahr mit bester Stimmung nach Emsdetten.

Die ca. 60 Senioren und Seniorinnen der Patrioten erlebten am Mittwoch, den
19. September, einen schönen bunten Nachmittag im Scheunencafe Westers in
Emsdetten. Nach einen ausgiebigen Kuchenbüffet und Kaffee starte das
kurzweilige Unterhaltungsprogramm.
Ein Höhepunkt des Nachmittages war die Ermittlung des Senioren Königspaares.
Mit Luftgewehr und Korken wurde der Styroporvogel von der Stange geholt.
War es bei den Damen Ingrid Wilger, die mit dem Rest des Vogels kurzen
Prozess machte, war bei den Herren Gerd Steinorth der glückliche Schütze.
Der Tag klang bei einem gemeinsamen Abendessen im Hause Tümler aus.

Die Bilder des Nachmittags findet ihr in unserer Galerie.